Qigong als Weg zur Ganzheit

Workshop für Fachkräft im Bereich Kita, Grundschule und Kinderturnen

Kursbeschreibung/-inhalt:

Sie arbeiten mit Kindern und benötigen Werkzeuge, wie Sie mit den verschiedenen Gefühlszuständen von Kindern wie Aggression, Unlust, Müdigkeit oder Aufgeregtheit im Alltag umgehen können?

Dann sind Sie hier genau richitg.

Lernen Sie die wohltuende, ausgleichende und energiebringende Wirkung von Qigong kennen.

Qigong stammt aus China und ist Teil der Traditionell Chinesischen Medizin (TCM). Die Vielfalt des Qigong reicht von Atem-,Bewegungs- und Abklopfübungen über Selbstmassage bis hin zur stillen Meditation.

Diese Vielfalt ist es auch, die Kindern Spaß und Freude am Qigong bereitet. Lernen Sie wesentliche Übungen zur Beruhigung, Aktivierung und zum Aggressionsabbau bei Kindern kennen, die situationsabhängig angewendet werden können und in jeden Alltag passen.

Der Kurs beinhaltet auch didaktische und methodische Tipps speziell für das Üben mit Kindern.

Kursstermine:

11.10.2020 oder am 07.03.2020

Kursdauer:

3,5 Std. inkl. 30 min Pause

Kurszeiten:

14:00-15:30 Uhr und 16:00 – 17:30 Uhr

Kursgebühr:

96,00€ (inkl. 30 Qigong-Bildkarten für Kinder)

Vorkenntnisse:

sind nicht erforderlich

Bitte mitbringen:

Bequeme Kleidung, Wollsocken, Schreibzeug

Kursleitung:

Sabine Schreiner, Juristin, Qigong-Lehrerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Sie ist Co-Autorin des Lehrbuchs „Qigong mit Kindern – Ausgeglichen und gestärkt mit Übungen und Bewegungsgeschichten“.

Ort:
Aurum Seminarräume, Dorfstr. 8, 86459 Gessertshausen

Anmeldung über:

Irene von Guilleaume

www.irene-von-guilleaume.de

info@irene-von-guilleaume.de

Handy: +49 174 80 66 847